Schlagwort-Archive: Rezension

Luca Tarenzi: Die zwei Monde

die-zwei-mondeKlappentext

Als die siebzehnjährige Veronica Meis am Morgen nach einer Party mit dröhnenden Kopfschmerzen und Übelkeit erwacht, kann das nur eines bedeuten: Sie hat einen Kater! Doch als die Symptome auch nach ein paar Tagen noch nicht verschwunden sind, beginnt Veronica sich Sorgen zu machen. Warum ist sie plötzlich so geräusch- und geruchsempfindlich? Wieso sieht sie plötzlich die fantastischsten Gestalten auf den Straßen Mailands? Luca Tarenzi: Die zwei Monde weiterlesen

Advertisements

Ferdinand von Schirach: Verbrechen

verbrechenKlappentext

Ein angesehener, freundlicher Herr, Doktor der Medizin, erschlägt nach 40 Ehejahren seine Frau mit einer Axt. Er zerlegt sie förmlich, bevor er schließlich die Polizei informiert. Sein Geständnis ist ebenso außergewöhnlich wie seine Strafe. Ein Mann raubt eine Bank aus, und so unglaublich das klingt: Er hat seine Gründe. Gegen jede Wahrscheinlichkeit wird er von der deutschen Justiz an Leib und Seele gerettet. Eine junge Frau tötet ihren Bruder. Aus Liebe. Lauter unglaubliche Geschichten, doch sie sind wahr. Ferdinand von Schirach: Verbrechen weiterlesen

Heike Eva Schmidt: Die gestohlene Zeit

die-gestohlene-zeitKlappentext

Auf einer Bergwanderung im Jahr 1986 findet Emma einen geheimnisvollen Ring, nichtsahnend, dass dieser dem sagenhaften Zwergenkönig Laurin gehört. Zwei Mitreisende nehmen ihr den Schmuck ab und türmen, doch auf einmal taucht eine Horde Zwerge auf, die Emma in Laurins unterirdisches Reich verschleppen. Heike Eva Schmidt: Die gestohlene Zeit weiterlesen

N.K. Jemisin: The Fifth Season (The Broken Earth, Buch 1)

the-fifth-season-14Klappentext

IT STARTS WITH THE GREAT RED RIFT across the heart of the world’s sole continent, spewing ash that blots out the sun.

IT STARTS WITH DEATH, with a murdered son and a missing daughter.

IT STARTS WITH BETRAYAL, and long dormant wounds rising up to fester.

This is the Stillness, a land long familiar with catastrophe, where the power of the earth is wielded as a weapon. And where there is no mercy. N.K. Jemisin: The Fifth Season (The Broken Earth, Buch 1) weiterlesen

Cory Doctorow: Little Brother

little-brother-6Klappentext

Marcus, alias «w1n5t0n», ist 17, smart und ein begeisterter Gamer. Als Terroristen die Oakland Bay Bridge in San Francisco in die Luft sprengen, befinden er und seine Freunde sich zur falschen Zeit am falschen Ort. Agenten der Sicherheitsbehörde halten sie für verdächtig und verschleppen sie auf eine geheime Insel, wo sie tagelang verhört, schikaniert und gedemütigt werden. Als Marcus freikommt, hat sich San Francisco in einen Überwachungsstaat verwandelt. Jeder Bürger – ein potentieller Terrorist; Menschenrechte – zweitrangig; Freiheit – ein «Sicherheitsrisiko». Marcus und seine Freunde können nicht akzeptieren, was geschehen ist – und beschließen, sich zu wehren. Cory Doctorow: Little Brother weiterlesen