Berliner Buchläden, Teil 2: Das „Buchlokal“

img_0701Nach meinem Artikel über das „Otherland“ geht es endlich weiter – passend zur Jahreszeit, denn wer in letzter Minute noch ein Geschenk sucht, könnte im „Buchlokal“ in der Ossietzkystraße 10 fündig werden und sogar noch die passende Verpackung mitnehmen, denn der kleine Buchladen verkauft neben den schönen, oft illustrierten Hardcover-Ausgaben, die neben Kinderbüchern einer seiner Schwerpunkte sind, auch Geschenkpapier und Postkarten.

Das „Buchlokal“ ist liebevoll eingerichtet (auf den Bildern könnt ihr die Regale in Buchstaben- oder Konzertflügelform sehen) und hat vor allem ein großes Belletristik-Angebot, aber auch eine Kinder- und Jugendbuch und eine Krimi-Ecke. Man findet auch Regional- und Kunstliteratur – und eben vor allem die bereits erwähnten besonders aufwendig gestalteten Bücher. Zum Beispiel habe ich im Schaufenster eine illustrierte Kalevala-Ausgabe wiedergesehen, um die ich schon seit einer ganzen Weile herumschleiche.img_0703

Nicht probiert habe ich den Kaffee, dem das „Lokal“ wahrscheinlich seinen Namen verdankt. Dafür konnte ich ein wenig mit der Inhaberin Friederike Zöllner plaudern. Sie hat mir auch erzählt, dass man auf der Website des Ladens eBooks kaufen und dafür auch das Guthaben auf den Geschenkkarten nutzen kann, die das „Buchlokal“ verkauft. Auf der Website kann man sich auch über die zahlreichen Lesungen informieren, die hier stattfinden. Ein Blick lohnt sich.img_0704

Wer meinem Blog seit einer Weile folgt, wird wahrscheinlich nicht überrascht sein, dass für meinen Geschmack noch etwas mehr Fantasy ausliegen könnte (abgesehen von Jugendbüchern habe ich eigentlich nur das neue Rowling-Buch gesehen). Vielleicht gibt es in der Gegend einfach nicht das Publikum dafür. Aber da ich auch immer gerne über die Grenzen meines Lieblingsgenres hinausschnuppere, habe ich mich trotzdem gerne umgeschaut.

 

Website des „Buchlokal“

Das „Buchlokal“ auf Facebook.

 

Berliner Buchläden, Teil 1: „Otherland“

Berliner Buchläden, Teil 3: „Pankebuch“

Berliner Buchläden, Teil 4: „Berliner Büchertisch“

Advertisements

3 Kommentare zu „Berliner Buchläden, Teil 2: Das „Buchlokal““

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s